Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Diese AGB gelten zwischen Jan-Niklas Liedtke | Osteomed Physio, Wilhelmsplatz 5, 38723 Seesen (nachfolgend: Osteomed Yoga) und Teilnehmenden der Veranstaltungen von Osteomed Yoga (nachfolgend: Teilnehmende). Die AGB gelten für alle Angebote von Osteomed Yoga (Yogakurse, Workshops, Special, etc.). Osteomed Yoga ist berechtigt, die AGB zu ändern. Die AGBs werden mit der Anmeldung und automatisch mit jeder Teilnahme am Unterricht akzeptiert.

 

1. Unterrichtszeiten

(1) Die Kurse umfassen, sofern nicht anders vereinbart, Einheiten zu jeweils 90 Minuten. (2) Der Unterricht findet montags um 18:45 Uhr (YinYang Yoga) und dienstags um 18:15 Uhr (Yin Yoga) statt. (3) Unterrichtsfreie Zeiten sind die gesetzlichen Feiertage; weitere unterrichtsfreie Zeiten werden frühzeitig bekanntgegeben. (4) Osteomed Yoga behält sich vor, das Kursangebot, die Kurszeiten sowie das Lehrpersonal zu ändern. (5) Die Kunden werden über etwaige Änderungen über die Website, per E-Mail oder persönlich informiert. (6) Ein Anspruch auf Durchführung einer Veranstaltung zu einer bestimmten Zeit / Datum oder durch einen bestimmten Lehrer besteht nicht. (7) Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten.

 

2. Anmeldung

(1) Die Anmeldung bei Osteomed Yoga erfolgt entweder persönlich im Studio, per E-Mail oder telefonisch. (2) Im Rahmen der Anmeldung wird eine entsprechende Teilnehmer-Karte (Einzel- oder 10er Karte) ausgestellt. (3) Hierfür werden Vor- und Familienname, die aktuelle Anschrift sowie eine E-Mail Adresse benötigt. (4) Die Angabe einer Telefonnummer ist hilfreich zur Kommunikation von Veränderungen (z.B. im Kursplan). (5) Die Teilnehmerzahl ist bei allen Kursen begrenzt; es empfiehlt sich daher, rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn zu erscheinen. 

 

3. Zahlungsbedingungen

(1) Die Kursgebühr ist vollständig im Rahmen der Ausstellung der Teilnehmer-Karte (Einzel- | 10er Karte) – vor Antritt der ersten Yogastunde - in bar oder per EC-Kartenzahlung zu entrichten. (2) Ratenzahlungen sind nicht möglich. (3) Bei Workshops und Specials gelten die auf dem Anmeldeformular vereinbarten Zahlungsmodalitäten.

 

4. Karten

(1) Die Teilnehmer-Karten berechtigen zur Teilnahme an einer bestimmten Anzahl von Kursstunden: Einzelkarte = 1 Einheit; 10er Karte = 10 Einheiten. (2) Es können beliebig viele Teilnehmer-Karten erworben werden. (3) Beim ersten Besuch von Osteomed Yoga besteht die Möglichkeit mit einer Schnupperstunde an einer offenen Kursstunde teilzunehmen. (4) Die Teilnehmerkarten sind ab Kaufdatum 6 Monate gültig. (5) Alle Karten sind personengebunden und nicht auf eine andere Person übertragbar. (6) Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise genutzte Einheiten von Karten verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums; ein Anspruch auf Rückvergütung besteht nicht. (7) Sollte aufgrund von höherer Gewalt oder behördlicher Anweisung das Yoga Studio (Osteomed Yoga) um mehr als 6 Wochen geschlossen werden müssen, wird die Gültigkeit der Teilnehmer-Karten um den entsprechenden Zeitraum der Schließung verlängert. 

 

5. Haftung

(1) Die / der Teilnehmende verpflichtet sich, auf gesundheitliche Einschränkungen hinzuweisen. (2) Bei akuten Beschwerden oder Einschränkungen weist die / der Teilnehmende auch vor den Yogastunden und während der Übungen darauf hin. (3) Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durch qualifiziertes Lehrpersonal durchgeführt. (4) Ob die Teilnahme an den Veranstaltungen mit der eigenen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, hat die / der Teilnehmende in eigener Verantwortung zu entscheiden; bitte fragen Sie ggf. vorab ihren Arzt. (5) Für mitgebrachte Wertgegenstände übernimmt Osteomed Yoga keine Haftung.

 

6. Datenschutz

(1) Alle durch Osteomed Yoga erfassten persönlichen Daten der Teilnehmenden werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.